Aktuelles

Budnianer-Aktion in der Europapassage: Hasen kaufen und für Buchstart spenden!

Sechs Meter hoch und 750 Kilogramm schwer: Der Lindt-Glöckchenhase ist nicht zu übersehen!

Das ist wirklich süß: Seit heute läuft in der Europa-Passage eine Spendenaktion der Budnianer-Hilfe, die nicht zu übersehen ist . Unter Hamburgs größter Haseninstallation aus Lindt-Osterglocken können die Besucher der Europapassage bis zum 13. April  Lindt-Schokoladenhasen in verschiedenen Größen für je 2 bzw. 3 Euro für einen guten Zweck erwerben und sie in das Riesen-Osternest unter der Installation setzen.

Der komplette Erlös wird zu 100% an die Budnianer Hilfe e.V. gespendet, die damit drei Projekte der Hamburger Kinder- und Jugendarbeit unterstützt
und eines davon ist Buchstart!

Die schwebende Glockenhaseninstallation von Lindt mit 6 m Höhe, 5,12 m Länge, 2,45 m Breite und einem Gewicht von 750 Kilogramm wurde erstmals in Hamburg in der Europa Passage aufgebaut. Unter dieser Glockeninstallation wartet ein Riesen-Osternest darauf, mit Lindt-Schokoladenhasen gefüllt zu werden.

 

Mit dem Kauf der Lindt-Schokoladenhasen tun die Besucher der Europa Passage doppelt Gutes: Der komplette Erlös wird zu 100% an die Budnianer Hilfe e.V. gespendet, die damit drei Projekte der Hamburger Kinder- und Jugendarbeit unterstützt. Die gekauften Hasen können von den Besuchern entweder mit nach Hause genommen oder gespendet werden. In diesem Fall spenden die Besucher doppelt und die Schokoladenhasen werden in das Riesen-Osternest gesetzt und am Ende der Aktion an die Hamburger Tafel e.V. gespendet.

Am 13. April um 14 Uhr findet die Übergabe der Spendensumme an die drei geförderten Projekte statt. Das sind, neben Buchstart, die Klinik-Clowns Hamburg und das Mentorenprogramm „Zeit für Zukunft”.

Im Bild: Sechs Meter hoch und 750 Kilogramm schwer: Der Lindt-Glöckchenhase ist nicht zu übersehen!