Der Buchstart-4½-Rucksack:
Ein tolles Geschenk zum ersten Besuch in der Schule

Hamburger Kinder erleben ihren ersten Besuch in der Schule meistens aus einem bestimmten Anlass: Beim Vorstellungsverfahren der Viereinhalbjährigen (VVV). Dieser Termin zum ersten Kennenlernen der Schule erfasst in Hamburg alle Kinder eines Jahrgangs. Die Gespräche zwischen Kindern und Schulpädagog_innen finden jährlich im Zeitraum Ende Oktober bis Januar statt. Für das VVV 2020/21 sind insgesamt (Stand: Oktober 2020) 19.400 Kinder angemeldet!
Buchstart liefert allen Hamburger Grundschulen (staatlichen und privaten), die am VVV teilnehmen, die entsprechende Menge Rucksäcke. Die Pädagoginnen und Pädagogen, die die Vorstellungsgespräche mit den Kindern führen, geben sie dann an die Kinder aus.
Auf www.hamburg.de/einschulung finden Sie in acht Sprachen weitergehende Informationen zum Vorstellungsverfahren der Viereinhalbjährigen.

Wichtiger Hinweis: Das „Hamburger Geschichten-Buch” ist ein exklusives Geschenk der Stadt Hamburg an die Kinder, die seit diesem Jahr zum Vorstellungsverfahren der Viereinhalbjährigen gehen. Deshalb ist es nicht im Buchhandel erhältlich. Wir danken für Ihr Verständnis!

Und das ist drin:


Der Rucksack für Bücherkinder

Der praktische Buchstart-4½-Rucksack  ist aus GOTS-zertifizierter Baumwolle und groß genug, damit neben dem „Hamburger Geschichten-Buch“ auch noch weitere Bücher (zum Beispiel aus der Bücherhalle) hineinpassen. Und für ein Kuscheltier ist auch noch Platz! So können die Kinder ihre Bücher überall mit hin nehmen.

„Das Hamburger Geschichten-Buch“

Exklusiv von Buchstart 4½ für die Hamburger Buchstartkinder: Dieses Buch begleitet sie auf dem gesamten Weg von der Kita bis in die erste Grundschulklasse. Auf 134 bunten Seiten gibt es lustige und ernste Geschichten, Wimmelbilder, Gedichte, Comics und vieles mehr. Die Texte stammen von so bekannten Autorinnen und Autoren wie Paul Maar, Daniel Napp, Margit Auer und natürlich Kirsten Boie. Die Schriftstellerin Andrea Schomburg hat eigens für Buchstart die Geschichten rund um die sechs Kinder Mariam, Mia, Nelson, Sofia, Tarik und Viktor geschrieben. Die Freunde erleben typische Situationen aus Kita und Schule.

Das ganz Besondere am Buch: In den bunten Eintragsseiten kann jedes Kind seine eigenen Notizen machen. So wird das „Hamburger Geschichtenbuch” zum ganz persönlichen Bücher-Schatz!


Der Flyer, der ein Poster ist

Das zweite Geschenk im Buchstart-4½-Rucksack: Der Buchstart-4½-Flyer. Auf der „Elternseite“ gibt es ein Grußwort unserer Schirmherrin Kirsten Boie, allgemeine Informationen zu Buchstart und 7 Tipps, wie Eltern ihren Kindern beim Lesenlernen helfen können. Die Kinder drehen den Flyer einfach um und finden auf „ihrer“ Seite ein Poster für die Zimmertür  – mit einer praktischen Messlatte und den lustigen Buchstart-4½-Trainingsübungen.

Den kompletten Text des Flyers finden Sie in neun Sprachen auf unserer Startseite.