Aus der Praxis: Ideen finden für die Geschichtenfinder-Tage

Bunt, vielfältig und fantasievoll – so sind die Berichte, die wir aus den Hamburger Kitas und Vorschulen bekommen. Es ist toll zu sehen, wie ihr unsere Konzepte in die Praxis übernehmt, mit Leben füllt, verändert und mit euren eigenen Ideen erweitert. So wird jeder Geschichtenfinder-Tag zu einem ganz individuellen Bücherfest für die Kinder!

Damit die schönen Ideen nicht verloren gehen, sondern zur Inspiration für viele andere Kolleginnen und Kollegen werden können, haben wir diese Galerie eingerichtet. Sie wird laufend erweitert, schaut also ruhig immer wieder einmal vorbei. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und Ideenfinden!

Unser Geschenk für eure Beiträge

Ein Geschichtenfinder-Tag erfordert viel Zeitaufwand – das wissen wir. Und einen Bericht darüber zu schreiben und ihn zu dokumentieren, ist noch mehr Arbeit. Das wissen wir auch! Aber es lohnt sich, denn ihr schafft besondere Momente für eure Kinder und ermöglicht ihnen neue und spannende Zugänge zur Welt der Geschichten. Das ist ein großes Geschenk für ihre Zukunft!

Als Dankeschön für euer Engagement haben wir uns eine Belohnung für euch überlegt. Für eure schönsten Einsendungen bedanken wir uns mit unseren wunderschönen Kamishibai-Bühne mit Buchstart-Schriftzug vom Tibum-Verlag in Katowice und zwei passenden Geschichten. Damit macht das Geschichtenerzählen in der Kita noch mehr Spaß.

Na, motiviert? Dann schickt uns die Highlighst eurer Geschichtenfinder-Tage mit kurzem Text und ausgewählten Fotos (natürlich nur freigegebenen), am besten per Mail an info@buchstart-hamburg.de. Wir sind gespannt!

Und so waren eure Geschichtenfinder-Tage

Das Buchstart-Team sagt DANKE für all diese wunderbaren Einsendungen. Da geht uns jedes Mal das Herz auf … also schickt uns noch mehr Berichte!